Close

22. März 2019

Ein Blog über wissenschaftliches Schreiben – Prolog

Artikelfoto Ein Blog über wissenschaftliches Schreiben - Prolog.

„You don’t have to be great to start, but you have to start to be great!“ [Zig Ziglar]

Beim Schreiben von Texten – sei es ein Essay, ein Exposé, eine Hausarbeit oder sogar ein Roman – möchte man ein perfektes Ergebnis. Der Text soll möglichst gut sein, das Richtige an den*die Leser*in vermitteln und natürlich überzeugen. Oft werden dann die kleinsten Sätze oder Formulierungen zum größten Problem. Grund dafür ist der Anspruch, den wir und natürlich auch andere an unsere Arbeit haben. Doch wie Zig Ziglar es so treffend umschreibt: Es muss nicht perfekt sein! 

Mission vor Perfektionismus

Diese Erkenntnis hat zu diesem Blog geführt und kann auch dir helfen, besser mit deinen Texten umzugehen. Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Blog beginnen soll, ob meine Texte die Leser*innen unterstützen und ob meine Artikel „perfekt“ genug sind. Doch wenn ich über jede Formulierung, jeden Satz, jedes Komma zu lange nachdenke, helfe ich niemandem. Also fange ich jetzt einfach an! 

Meine Mission ist es, Student*innen zu helfen, ihre wissenschaftlichen Texte so gut wie möglich zu schreiben und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Dabei geht es mir vor allem darum, zu zeigen, worauf es beim wissenschaftlichen Schreiben ankommt, wie man wissenschaftliche Texte strukturiert, konzipiert und optimiert. Viele Student*innen werden im Laufe ihres Studiums früher oder später vor die Aufgabe gestellt, eine Prüfungsleistung in schriftlicher Form abzugeben und sehen sich damit einer scheinbar unlösbaren Aufgabe gegenübergestellt. Ich möchte zeigen, dass wissenschaftliches Schreiben keinesfalls unmöglich, sondern mit ein bisschen Planung, Struktur und Grundlagenwissen für jede*n Student*in machbar ist. Meine Artikel sollen Inspiration, Know How und Unterstützung bieten, damit jede Prüfungsleistung ein Erfolg werden kann! 

Was dich hier erwartet

Der Blog ist in vier verschiedene Kategorien eingeteilt, die sich rund um das Thema „Wissenschaftliches Schreiben“ drehen: Schreiben, Management, Buchempfehlungen und News.

Schreiben

Die erste Kategorie ist dem wissenschaftlichen Schreiben selbst gewidmet. Hier findest du Artikel, die dich beim Schreiben deiner Haus-, Bachelor- oder Masterarbeit unterstützen. Es geht um die Grundlagen wissenschaftlichen Schreibens, den Umgang mit Quellen oder den richtigen Einsatz von Zitaten. Es werden Fragen beantwortet, Do’s und Dont’s vorgestellt und Tipps gegeben. 

Genau das Richtige für dich? Dann steig mit diesen Artikeln in die Welt des wissenschaftlichen Schreibens ein:

Management

Beim wissenschaftlichen Schreiben geht es jedoch nicht nur um das eigentliche Schreiben, sondern auch um das Drumherum. Motivation, Kreativitätstechniken, Aufgabenmanagement oder auch das Überwinden von Schreibblockaden gehören zum Schreibprozess dazu. Diese Kategorie ist also für alles, was dir beim Schreibprozess hilft und deine Arbeit organisiert. Finde beispielsweise heraus, was du gegen Prokrastination tun kannst, wie du deine Arbeitsumgebung optimal einrichten kannst, oder wie dir Musik zu mehr Kreativität verhelfen kann.

Buchempfehlungen

Was wäre wissenschaftliches Schreiben ohne Bücher? Wer schon einmal einen wissenschaftlichen Text geschrieben hat, weiß, wie schnell der Bücherstapel auf dem Schreibtisch höher und höher wird. Doch in dieser Kategorie findest du nur Bücher, die dir beim Schreiben und Arbeiten helfen. Es geht hier um das WIE und nicht um das WAS des Schreibens. Bücher mit Arbeitstechniken oder Kreativitätstechniken können dich beim Schreiben unterstützen und dir praktische Workflows vermitteln – in dieser Kategorie werden sie dir vorgestellt.

News

Die letzte Kategorie hält dich auf dem Laufenden. Du erfährst, was es Neues im Blog zu lesen gibt, was sich im Blog verändert und natürlich wird auch das Neuste aus der Welt des wissenschaftlichen Schreibens für dich bereitgestellt. Zudem findest du hier Infos zu den aktuellen Umfragen, an denen du teilnehmen und so diesen Blog mitgestalten kannst. 

Gelegentlich findest du im Blog auch Artikel, die auf andere Blogs und Plattformen verweisen. Das liegt daran, dass ich bereits für einige Blogs spannende Themen bearbeitet und dazu Artikel veröffentlicht habe. Einige dieser Artikel passen thematisch zum Thema „Schreiben“ und deshalb möchte ich sie dir nicht vorenthalten. Die verlinkten Artikel erkennst du vor allem daran, dass ich dir unter dem Artikel die jeweilige Plattform und meine Kooperationspartner vorstelle.

Korrektur für wissenschaftliche Texte 

Mit der gleichen Mission arbeite ich schon seit längerem als Korrekturleserin. Hier auf uni-korrekturen.de biete ich verschiedene Dienstleistungen rund um die Korrektur von Texten, insbesondere von wissenschaftlichen Arbeiten, wie Bachelor-, Master- oder Diplomarbeiten, an und habe damit bereits vielen Student*innen geholfen. Gerne kannst auch du, nach deiner Arbeit am Text, meine Dienstleistung als Korrektorin in Anspruch nehmen, um sicherzugehen, dass du die wissenschaftlichen Standards eingehalten hast und dein Text optimiert beim Prüfer ankommt. 

Let’s go!

Du möchtest jetzt endlich wissen, was du beim wissenschaftlichen Schreiben beachten musst? Du brauchst Tipps, die dich weiterbringen? Du möchtest deine Skills verbessern? Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen des Blogs! Und vergiss nicht das Motto von Zig Ziglar: Um einen wissenschaftlichen Text zu schreiben, musst du nicht perfekt sein, fang einfach an!


Diese Artikel könnten dich auch interessieren…

Schreibtisch mit Laptop, Kaffee, Dokumenten und Statistiken für wissenschaftliches Arbeiten von Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlern

„Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler“ – Buchreview

Jeder Fachbereich hat in Sachen wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben immer irgendwie seine eigenen Regeln. Ist dir das schon mal aufgefallen? ...
Weiterlesen …
Schilder mit Frau und Mann in unterschiedliche Richtungen symbolisieren die Notwendigkeit vom Gendern in wissenschaftlichen Texten

Geschlechtergerechte Sprache in wissenschaftlichen Texten

Stell dir folgende Szene vor: Drei Studenten der mathematischen Fakultät wurden zu einem Vortrag in eine Firma eingeladen, um ihre ...
Weiterlesen …
Buch mit Textmarker und Brille symbolisieren wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben

Wissenschaftlich Schreiben für Anfänger – Die 6 Prinzipien wissenschaftlicher Arbeiten

Du wurdest vor die Aufgabe gestellt, eine wissenschaftlichen Arbeit zu schreiben? Und du fragst dich: Wissenschaftlich Schreiben? Wie soll ich ...
Weiterlesen …

Foto von Jake Hills auf Unsplash