Close

25. Juni 2019

Mit Power in den Tag – Die perfekte Morgenroutine für mehr Produktivität und Motivation

Schreibtisch mit Laptop und Kaffee am Morgen symbolisieren eine optimale Morgenroutine für Produktivität und Motivation

Müde? Überfordert? Angespannt? – Wenn das die Gefühle sind, mit denen du deine Tage verbringst, solltest du unbedingt etwas ändern! Sie verhindern produktives Arbeiten und lassen deine Motivation auf den Nullpunkt sinken. Für einen effektiven Arbeits- oder Schreibprozess ist das wenig förderlich. Gerade beim Schreiben kommt es darauf an, langfristig motiviert zu bleiben und kontinuierlich Leistung zu erbringen. Selbst dann noch, wenn das Ende noch lange nicht in Sicht ist. Um die Produktivität aufrecht zu erhalten, gibt es einige Strategien und Methoden. Eine abgestimmte Morgenroutine ist eine davon. Sie soll für mehr Produktivität und Motivation im Alltag sorgen. CEOs und Coaches bestätigen das durch ihre Erfahrung. Wenn es also diesen erfolgreichen Menschen hilft, wieso dann nicht auch dir? Wie wäre es mit einem Versuch?

Perfekter Start am Morgen

Produktivität und Motivation können durch die unterschiedlichsten Faktoren negativ beeinflusst werden und sogar verloren gehen. Ablenkungen, Störungen oder andere Stressfaktoren kosten dich wertvolle Zeit und Nerven. Sie lassen deine Konzentration schwinden und stören deinen Arbeitsprozess. Auch beim Schreiben bist du davor nicht sicher. Viele Morgenroutinen zielen deshalb darauf ab, Ablenkungen zu vermeiden, den Fokus auf das Wichtige zu lenken und für Ruhe zu sorgen. Wenn man den Tag auf diese Weise beginnt, hemmt das den Stress, bringt Fokus und Konzentration und minimiert die vielen Ablenkungen des Alltags. Dadurch kann man gezielt in den Tag starten und auf diese Weise den restlichen Tag positiv beeinflussen.

5 Lifehacks für eine optimale Morgenroutine

In meinem neusten Artikel für die Hochschulinitiative Deutschland habe ich mir die verschiedenen Morgenroutinen genauer angesehen. Ich habe mir angeschaut, welche Techniken Motivationscoaches vermitteln und welche Strategien die erfolgreichsten CEO’s anwenden, um produktiv und motiviert zu bleiben. Das Ergebnis meiner Recherche kannst du im Artikel „Die perfekte Morgenroutine für Studenten mit mehr Produktivität und Motivation“ nachlesen. Dort findest du die 5 besten Hacks, die deine Produktivität fördern und dich jeden Tag auf’s Neue motivieren können. So fällt dir deine Arbeit und auch das Schreiben vielleicht nicht ganz so schwer und du schaffst viel mehr, als du ahnen kannst. Klingt gut, oder?

Hier geht’s zum Artikel: „Die perfekte Morgenroutine für Studenten mit mehr Produktivität und Motivation“

Hochschulinitiative Deutschland

Die Hochschulinitiative Deutschland ist ein Team aus aktiven Studenten, die Angebote in sämtlichen Bereichen für andere Studenten arrangieren. Sie kooperieren mit Unternehmen und Vereinen und können so die besten Angebote aushandeln. Schaut einfach mal auf der Webseite der Hochschulinitiative Deutschland vorbei!


Diese Artikel könnten dich auch interessieren…

Mann vor großer Auswahl an Lebensmitteln symbolisiert die große Auswahl an Tools auf dem Markt

Die Qual der Wahl – Wie treffe ich die passende Tool-Auswahl für mich?

Auf dem Markt gibt es zu jedem erdenklichen Thema ein Tool. Auch im Bereich des Schreibens ist das der Fall: ...
Weiterlesen …
Schreibtisch mit Laptop und Kaffee am Morgen symbolisieren eine optimale Morgenroutine für Produktivität und Motivation

Mit Power in den Tag – Die perfekte Morgenroutine für mehr Produktivität und Motivation

Müde? Überfordert? Angespannt? - Wenn das die Gefühle sind, mit denen du deine Tage verbringst, solltest du unbedingt etwas ändern! ...
Weiterlesen …
Arbeitsumgebung zum Schreiben: Schreibtisch mit Bildschirm, Tatstatur, Pflanzen und Wasserglas

Die optimale Arbeitsumgebung zum Schreiben – Schaffe dir deinen persönlichen Produktivbereich

In welcher Umgebung bist du am produktivsten? Was brauchst du, um dich wohlzufühlen? Hast du dir diese Fragen schon einmal ...
Weiterlesen …

Foto von suksao auf freepik.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.